Projekte

Umweltprojekt

Es wird tierisch!

Bei uns im Bahnhof gibt's in den nächsten Wochen wieder Küken und Honigbienen.

Es steht noch nicht fest, ob wir wieder Eier ausbrüten werden oder schon geschlüpfte Küken unseren Treff beleben werden. Danach haben wir die kleinen Küken im Treff und ihr könnt euch um sie kümmern und entscheiden was ihr machen wollt. Draußen mit den Küken auf der Wiese chillen? Sie im Bahnhof laufen lassen? Gibt's Bio-Futter für die Hühner oder gar Torte? Das liegt alles in eurer Hand!

Wann: jederzeit zu unseren Öffnungszeiten für den Jugendtreff

Im letzten Jahr haben wir bereits Bienen zu uns geholt. In diesem Jahr warten spannende neue Aktionen auf uns. Unsere Bienen produzieren nun Honig, den wir erneten und abfüllen wollen. Wie das geht und was man dabei beachten muss, werden wir gemeinsam erarbeiten. Angst braucht man vor den kleinen Bienen nicht haben: wenn man sie nicht ärgert, sind sie ganz friedlich. Ein weiteres Highlight wird sein, die verbrauchten Bienenwaben zu Wachs einzuschmelzen. Später wollen wir daraus schhöne Kerzen gießen, die ihr dann auch mit nach Hause nehmen könnt.

Wann: Donnerstags von 17:30 - 19:00 Uhr

Was essen wir? Was isst die Welt?

Vor und nach den Sommerferien haben wir jeweils sechs coole Kochaktionen. Wir wollen gemeinsam herausfinden was wir so alles essen, wo unser Essen herkommt und was anderswo auf der Welt gegessen wird.

Dabei lernen wir nicht nur, woher unser Essen kommt, sondern machen auch Ausflüge zu Bauernhof und Schlachter.

Wenn ihr Lust habt, mitzumachen, meldet euch einfach bei uns im Bahnhof- und schon kann‘s los gehen!

Wann: Freitags von 17 - 19  Uhr